Inhalt anspringen
Ähnliche Inhalte
Suche

TalentTage Ruhr 2022

TalentTage Ruhr© Stadt Bottrop

Workshops im Rahmen der TalentTage Ruhr

Auch 2022 ist das Josef Albers Museum Quadrat Bottrop wieder Partner der TalentTage Ruhr, die vom 14.9. bis 24.9.2022 stattfinden.

Die TalentTage Ruhr vereinen jedes Jahr verschiedene Bildungsangebote aus dem Ruhrgebiet und vernetzen sie mit passenden Teilnehmenden. Die Veranstaltungsreihe fördert Talente unabhängig von ihrer Herkunft und trägt dazu bei, das Fachkräfteangebot für die Region langfristig zu sichern. Bei den Veranstaltungen können Kinder und Jugendliche ihre Stärken entdecken, berufliche Perspektiven erleben und sich persönlich ausprobieren. Die Angebote richten sich an Talente im Kindergarten- bis zum Hochschulalter. Die TalentTage Ruhr sind das größte Projekt der TalentMetropole Ruhr. Hauptförderer der Bildungsreihe ist seit 2017 die RAG-Stiftung.

Im Josef Albers Museum Quadrat Bottrop finden insgesamt vier Workshops für Kindergärten und Grundschulen statt.

© Stadt Bottrop

Unter dem Motto "Werde zur Fossilien-Forscher:in!" geht es im Museum für Ur- und Ortsgeschichte a, 13.9. und 20.9. um die Vergangenheit Bottrops. Nach klimatischen Verhältnissen wie in den Tropen folgten Eis und Schnee in der Eiszeit. Aus diesen Zeiten stammen viele Fossilien, also versteinerte Tiere und Pflanzen, die im Museum gesammelt wurden und in dem Workshop behandelt werden. Natürlich wird auch eine eigene Fossilkopie erstellt.

Die Workshops "Naturerlebniswanderung" am 15.9. und 22.9. hingegen finden im Bottroper Stadtgarten um das Museum statt. Darin wird diese Umgebung Stück für Stück erkundet: Pflanzen und Blätter sammeln, kleine Tiere zeichnen. Auch ein Wassertest von Biotop und Brunnen darf nicht fehlen, um einen naturwissenschaftlichen Zugang zu finden. Abschließend werden die Ergebnisse zu einem kleinen Expeditionsbuch zusammengefügt, das als Erinnerung mitgenommen wird.