Inhalt anspringen
Ähnliche Inhalte
Suche
© Stadt Bottrop

Programm Eröffnungswoche (19.-23.10.22)

Bei gleich zwei Eröffnungen - Neubau Josef-Albers-Galerie und Sonderausstellung "Josef Albers. Huldigung an das Quadrat" - bietet das Museum ein abwechslungsreiches Programm vom 19. bis 23. Oktober 2022 an

Am 19. Oktober öffnen die Josef-Albers-Galerie und die Sonderausstellung "Josef Albers. Huldigung an das Quadrat" ihre Türen. Zu diesem Anlass bieten wir ein abwechslungsreiches Programm vom 19. bis zum 23. Oktober und laden ein zum Besuch.

Besonders hinweisen möchten wir auf "A Tribute to Toast", eine künstlerische Intervention von Marie Donike und Johannes Specks am 20. und 23. Oktober, bei der es nicht nur nach getaostetem Weißbrot im Museum duftet. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Für den individuellen Besuch liegt außerdem ein neu entwickeltes Museumsspiel bereit.

Museumsspiel, 2022© Stadt Bottrop

Das hier aufgeführte Programm ist im Zusammenhang mit dem Eintritt zur Ausstellung kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass für einige Programmpunkte wegen begrenzter Teilnehmerzahl eine Anmeldung verpflichtend ist.

Anmeldung unter 02041 37 20 30 oder am jeweiligen Tag vor dem Programm an der Kasse.

Mittwoch, 19. Oktober 2022

15-16 Uhr: Öffentliche Führung "Josef Albers"

Der Kunstvermittler Markus Kottmann führt ein erstes Mal durch die neue Sonderausstellung "Josef Albers. Huldigung an das Quadrat".

Begrenzte Personenzahl, mit Anmeldung

Donnerstag, 20. Oktober 2022

12:30-13:00 Uhr, Mittagsführung "Josef Albers"

Dr. Ulrike Growe lädt Interessierte zu einer Mittagspause im Museum ein. In der halben Stunde werden konzentriert nur einige Werke aus der Ausstellung "Josef Albers. Huldigung an das Quadrat" betrachtet.

Begrenzte Personenzahl, mit Anmeldung

Marie Donike, A Tribute to Toast, 2022© Marie Donicke

15:30-18:30 Uhr, A Tribute to Toast

Eine künstlerische Intervention von Marie Donike und Johannes Specks
in der Cafeteria mit After Work-Drink

15-18 Uhr, Mitmachaktion im Werkraum

To Open Eyes – Farb- und Formexperimente

In den zwei neuen Werkräumen beschäftigen wir uns mit Farb- und Formexperimenten von Josef Albers. Auch Albers’ Herkunft aus Bottrop wird in Bezug auf Kohle und Fossilien eine Rolle spielen. Verschiedene Stationen laden zum Ausprobieren ein.

17-18 Uhr: Themenführung

Dr. Sarah Sandfort geht in dieser Themenführung am langen Donnerstag auf Paul Cézanne und Josef Albers mit ihrem Schwerpunkt "Farbe" ein.

Begrenzte Personenzahl, mit Anmeldung

Freitag, 21. Oktober 2022

15-16 Uhr, Öffentliche Führung "Josef Albers"

Diana Schuster führt durch die Sonderausstellung.

Begrenzte Personenzahl, mit Anmeldung

Samstag, 22. Oktober 2022

11-16 Uhr, Mitmachaktion im Werkraum

To Open Eyes – Farb- und Formexperimente

In den zwei neuen Werkräumen beschäftigen wir uns mit Farb- und Formexperimenten von Josef Albers. Auch Albers’ Herkunft aus Bottrop wird in Bezug auf Kohle und Fossilien eine Rolle spielen. Verschiedene Stationen laden zum Ausprobieren ein.

12-16 Uhr, Kunstgespräche in der Ausstellung

Unsere Vermittlerinnen und Vermittler stehen in der Ausstellung für Gespräche und Fragen bereit.

14-16 Uhr, Vorlesen im Museum für Kinder ab 5 Jahren

Lesen - Entdecken - Selbermachen
Marisol: Welche Farbe hat der Himmel?
Marisol möchte den Himmel malen – doch sie findet einfach kein Blau! Also gehen wir mit ihr auf die Suche, welche Farbe der Himmel eigentlich hat.

Begrenzte Personenzahl, mit Anmeldung

Sonntag, 23. Oktober 2022

10-16 Uhr, Mitmachaktion im Werkraum

To Open Eyes – Farb- und Formexperimente

In den zwei neuen Werkräumen beschäftigen wir uns mit Farb- und Formexperimenten von Josef Albers. Auch Albers’ Herkunft aus Bottrop wird in Bezug auf Kohle und Fossilien eine Rolle spielen. Verschiedene Stationen laden zum Ausprobieren ein.

11-16 Uhr, Kunstgespräche in der Ausstellung

Unsere Vermittlerinnen und Vermittler stehen in der Ausstellung für Gespräche und Fragen bereit.

12-16 Uhr, A Tribute to Toast

Eine künstlerische Intervention von Marie Donike und Johannes Specks
in der Cafeteria mit Kaffee und Kuchen

14-16 Uhr, Mit Mama, Papa & Co. (Kinder ab 5 Jahre)

Farben sehen, hören, fühlen: Mit allen Sinnen
Dass wir Farben sehen, ist für manche selbstverständlich. Doch können wir Farben auch hören oder fühlen? Bei diesem Familienworkshop gehen wir in der Ausstellung auf Entdeckungstour und werden an unterschiedlichen Stationen Farben hören und fühlen. Unsere Erlebnisse halten wir in einem Leporello zum Mitnehmen fest.

Begrenzte Personenzahl, mit Anmeldung